Queere Bildungspolitik - JHV SPDqueer Stuttgart

Veröffentlicht am 20.03.2023 in Arbeitsgemeinschaften

JHV SPDqueer Stuttgart 14.3.



Queere Bildung und Bildungspolitik - und was ist daran sozialdemokratisch? Das war Thema unserer Jahreshauptversammlung am 14. März im Bürgerzentrum West. Sprecher für frühkindliche Bildung Daniel Born MdL und schulpolitische Sprecherin Katrin Steinhülb-Joos MdL deckten kompetent die prägenden Lebensabschnitte eines Menschen ab. Genderoffene Materialien, Rückendeckung von pädagogischem Personal durch eindeutige, verbindliche Leitlinien, mehr Wissen und Kreativität beim Umsetzung von Lehrinhalte: Warum nicht die Wiedervereinigung anhand des Paragraf 175 anschaulich machen? Thomas Mann in seiner gesamten Persönlichkeit vermitteln, Selbstbestimmung in Ethik diskutieren, Schutzräume und Beschwerdeverfahren etablieren, die auch nach Schulende genutzt werden können. etc. In jedem Fall: Vielfalt darf nie gegen die Gemeinschaft ausgespielt werden, keine Bildungspolitik für "Minderheiten ", sondern eine, die gerecht ist für alle.


 

Mitmachen. Mitglied werden!

Die SPD im Stuttgarter Rathaus

https://www.spd-rathaus-stuttgart.de/

Counter

Besucher:2
Heute:9
Online:1